Home
About us
Networking
Job & Internship
News
Info-Pool

Webmaster:
Klaus Goeckler

Offers

Naturschutz,
Entwicklungszusammenarbeit &
Wissenschaft
Netzwerk
2000.de

Wenn Sie für eine Institution Praktika anbieten möchten, haben Sie hier die Möglichkeit!
Schreiben Sie an goeckler@gmx.de

Institution

Praktikum im Bereich

Anforderung en

Aufgaben & Aktivitäten

Zeitraum

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung: Dies ist eine kurzfristige Praktikums-Ausschreibung des BUND Arbeitskreises Internationaler Umweltschutz. Bitte leitet sie an alle Einzelpersonen und Verteiler weiter, die ein Interesse an einer der beiden Praktikumsstellen haben könnten. Vielen Dank!

Praktikum beim World Social Forum!

Ende Januar 2003 findet in Porto Alegre, RS (Brasilien) das dritte World Social Forum statt. Zum derzeit wohl wichtigsten globalisierungskritischen Event (dem „Gegen-Gipfel“ zum World Economic Forum in Davos) werden mindestens 60.000 Menschen aus aller Welt

erwartet. Damit in den ca. 1.000 Workshops und Foren das Thema Ökologie wieder eine prominente Rolle spielt, planen der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und sein internationaler Dachverband, Friends of the Earth International, eine Reihe von Veranstaltungen. Zur Vorbereitung, die unser brasilianischer Partner „Amigos da Terra“bübernimmt, suchen wir

2 Praktikantinnen oder Praktikanten

 die von November 2002 bis Mitte Februar 2003 in Porto Alegre leben und arbeiten möchten

 für die WTO, Corporate Accountability, Ecological Debt oder Environmental Justice keine Fremdworte sind

 die Motivation, Spaß an der Arbeit und Spontaneität mitbringen, um als Teil des brasilianischen Vorbereitungsteams und gemeinsam mit dem internationalen Netzwerk eine Großveranstaltung zu wuppen  die Englisch fließend sprechen und schreiben (Spanisch und/ oder Portugiesisch wäre toll, aber keine Voraussetzung)

Dafür bieten wir außer der Erstattung der Flugkosten

  • Wohnen und Leben in einer brasilianischen Familie vor Ort
  • Ein Praktikantenhonorar, das sich an den Bedürfnissen in Brasilien orientiert
  • Betreuung in Porto Alegre und von Deutschland aus
  • Ein wohl einmaliges Arbeitserlebnis

Bewerbungen (bitte in englischer Sprache) sollten ein kurzes Anschreiben und einen Lebenslauf beinhalten und bis zum 3. Oktober an den BUND geschickt werden:

 

BUND

Marc Engelhardt

Am Köllnischen Park 1

10179 Berlin

 

Oder per email: marc.engelhardt@bund.net. Dort werden auch gerne alle Rückfragen beantwortet!

First published: 10.12.2000
Last update: 27.09.2002